Sonntag, 21 April 2019

Krieg oder Frieden

(Mara Ordemann / Zeitschrift GEO, August 2007)

Wichtiger Artikel der Zeitschrift GEO

Nummer 8 August 2007, Seiten 28 – 74

Die Zeitschrift GEO beschäftigt sich in einer Reihe hochinteressanter Artikel mit dem Thema Krieg & Frieden. Höchst interessant ist dabei die Information, dass bereits seit 2!! Jahren folgende Nachricht vorliegt, aber bisher praktisch nirgendwo in den übrigen Medien aufgetaucht ist.

Das kanadische Human Security Centre, ein Institut der Friedensforschung, hat im Auftrag der UNO in einer anerkannten Studie nachgewiesen, dass seit 1992!! die Zahl der Kriege und Völkermorde dramatisch gesunken ist. Die bewaffneten Konflikte mit mehr als 1000 unmittelbaren Opfern pro Jahr – erst dann sprechen Wissenschaftler von Krieg – haben sich demnach um 80!! % verringert, ebenso die Fälle von Massenmord. Und die Zahl der bewaffneten Konflikte zwischen zwei oder mehreren Staaten geht bereits seit Ende der 1970er Jahre gegen null. Kriege wie in Serbien, Afghanistan und im Irak sind NICHT die Regel, sondern die Ausnahme.

Wörtlich heißt es dort auf Seite 44 ff:

"Europa hat es bei seiner Wandlung vom Kontinent der Kolonialmächte zum friedlichen Mitglied einer Weltgesellschaft weit gebracht. Die Regierungen der europäischen Länder achten Menschen und Bürgerrechte im Inneren und vor allem in der Außenpolitik mehr, als dies über jede andere Weltregion zu sagen ist."

Und weiter.

"Die Europäische Union stellt zugleich ein Modell der Überwindung nationaler Konfrontationen dar."

Dieses ist eine wundervolle Nachricht, macht man uns doch immer wieder in den Medien das Gegenteil weis.

Für uns alle, die wir daran arbeiten, die Welt "ein Stückchen besser zu machen" eine Bestätigung, dass sich doch etwas in Richtung Frieden und Liebe auf der Erde bewegt und v.a. die Botschaften unserer geistigen Freunde, dass die Menschheit auf einem guten Weg ist, stimmen!!!!

Weitere Essays, Portraits und Reportagen zeigen auf, "dass es manchmal ein einziger Mensch ist, dessen Geduld und Vernunft jene zu entwaffnen hilft, die sich auf die Macht der Gewehre verlassen haben." Auch ein Artikel über den Dalai Lama und seine Vision zu Tibet fehlt nicht.

Ich empfehle jedem, sich die Zeitschrift zu besorgen.

Durch die Ferienzeit bedingt, können wir diese Information erst jetzt weiterleiten. Wenn die Zeitschrift nicht mehr im Geschäft vorliegt, kann man sie dort bestellen, oder direkt beim Verlag, dann kommen allerdings Versandkosten hinzu – ist die Sache aber allemal wert.

VK Preis € 6,00

www. geo.de

Geo-Magazin

Gruner + Jahr AG & Co. KG
Am Baumwall 11
20444 Hamburg

Tel.:  040 - 37 03 0
Fax: 040 - 37 03 60 00

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Smaragd Verlag auf Facebook