Dienstag, 24 Oktober 2017

Autorenfoto

Ayach, Leila-Eleisa

Der spirituelle Weg beziehungsweise die spirituelle Suche von Leila Eleisa Ayach begann vor mehr als zwanzig Jahren, bedingt durch den frühen, unerwarteten Gang ihrer Mutter in die Geistige Welt.
Zunächst beschäftigte sie sich intensiv mit verschiedenen Weltbildern, studierte viele philosophische Schriften und kam schließlich mit den Schriften des Sufismus in Berührung.
Ihr Anliegen ist es, den Menschen zu helfen, wieder in Kontakt mit ihrem Seelenplan zu kommen. Sich wieder zu spüren und im Einklang mit der Seele und dem höchsten göttlichen Plan des Schöpfers zu leben.

Smaragd Verlag auf Facebook

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden