Sonntag, 22 Oktober 2017

Die Krise in Europa - 25.07.2015

(durchgegeben an unsere Autorin Sabine Skala im Juli 2015)

"Liebe Seelen,
lasst euch bitte nicht verunsichern durch die momentane Lage in Europa. Es hat alles seinen Sinn und Zweck, auch der Einsatz des eigenen freien Willen, der nun in Griechenland gezeigt worden ist. Ob dieser freie Wille wirklich aus freiem Herzen entsprang und nicht aus der Angst und Manipulation heraus, lassen wir dahin gestellt, denn nur das Ergebnis zählt nun in Europa.
Griechenland war Langezeit das Herz und der Ursprung alter Weisheiten und göttlicher Lebensformen.
Doch auch dieses Zentrum des Herzens und der Weisheit kann sich in all den Jahrhunderten verschoben haben an einen anderen Ort. Die Menschen in Griechenland sind nun aufgerufen ihr Bewusstsein endlich zu wandeln. Einige haben es bereits getan und sind zurück zu ihren Wurzeln gekehrt. Illusionen werden erneut aufgebaut - Illusionen zerplatzen... das ist ein kosmisches Gesetz, es ist nur dir Frage, wann diese Phasen beginnen und enden. Auch die Menschen in anderen europäischen Ländern mussten erkennen, dass sie Illusionen lebten. Jeder von euch, ihr lichtvollen Seelen, arbeitet bereits daran, Wahrhaftigkeit und Wahrheit in euer Leben zu lassen, um die Illusionen aufzulösen, die euch daran behindern, diesen Weg eures Herzens zu gehen.
Wir wissen darum, dass dies nicht immer einfach war und ist für euch, um so mehr bewundern wir euch für euren Mut, für eure Kraft und für eure Vision in Frieden miteinander zu leben, auf der ganzen Welt.
Es gibt viele Verschwörungstheorien, die einen stimmen, die anderen nicht. Wir bitten euch, euch auf euer Licht und euer Sein zu konzentrieren, denn nur das hilft euch wirklich den Frieden in eurem Leben zu erschaffen, den ihr euch wünscht. Es ist zwar wichtig, in manchen Bereichen Bescheid zu wissen, was wirklich abseits der öffentlichen Bühnen läuft, doch schwächt euch es, sich näher damit zu beschäftigen. Das Licht wird stärker auf Erden und nichts kann dem standhalten, früher oder später wird das Licht das Dunkel
erhellen.... Es wird immer Hell und Dunkel geben, denn so funktioniert die kosmische Balance. Dennoch ist seit langem das Dunkel übermächtig auf Erden, es ist zu extrem geworden , zu diffizil und zu raffiniert.
Nur mit dem Licht eures Seins auf Erden könnt ihr euer Feld des Lebens auf Erden stärken. Das müssen auch einige Menschen in Europa nun verstehen... und lernen, egal in welchem Land.
Es gibt bestimmte Rahmenbedingungen, die von der eigenen Regierung des jeweiligen Landes geschaffen worden sind, z.B. Deutschland, Österreich, Schweiz, um den Menschen eine gewisse Freiheit zu geben, den Weg ihres Herzens zu gehen. Auch wenn ihr oft stöhnt unter dem Finanzsystem und dem Sozialsystem, bietet es euch ein gewisses Sicherheitsnetz, in dem ihr euch frei bewegen könnt. Es gibt in jedem kleinen Dorf eine freiwillige Feuerwehr, es gibt genügend Ärzte und auch ein Krankenkassensystem, dass durch die Beiträge der Gemeinschaft getragen wird. Es sei dahingestellt, ob immer alles so ehrlich abläuft aber... ihr seid abgesichert, wenn ihr krank werdet. Dieses soziale und finanzielle System hat viel Kraft gekostet es aufzubauen und nun profitiert ihr davon und leistet immer noch euren finanziellen Beitrag dazu.
Auch wenn vieles vielleicht nicht mehr stimmt und nun in den Wandel geht, stellt es für euch sicherere Rahmenbedingungen
dar. Diese Rahmenbedingungen fehlen derzeit komplett in Griechenland und es bedarf einen langen Weg, um ein neues System zu erschaffen, damit eine gewisse Sicherheit und dadurch Freiheit entsteht, den Weg des Herzen und Wahrhaftigkeit gehen zu können.
Wir bitten euch auch zu schauen, dass die radikalen Ansichten nicht überhand nehmen. Dies könnt ihr schaffen, indem ihr diese radikalen Ansichten ersteinmal auf energetischer Ebene anerkennt, um dann genauer hinzusehen und die Ursache für diese radikale Lebensform zu verstehen. Radikalität ist immer ein Mangel von Anteilen, die nicht gewürdigt, nicht genährt und gelebt worden sind.
Schickt immer wieder Licht und Liebe zu den Menschen, die das Licht und besonders die Liebe brauchen und so sehr darin im Mangel sind. Lasst es dabei offen, ob sie die Liebe und das Licht auch annehmen, denn es ist ihr freier Wille und ihre Entscheidung dies zu tun oder nicht. Geht als Vorbild in die Welt hinaus,indem ihr Frieden in eurem Leben schafft und auf euch konzentriert, um eure lichtvolle Liebe zu stärken.


Wir begleiten euch auf dem Weg des Friedens,

die Engel des Friedens"

 

Sabine Skala

Heilpraktikerin, Autorin und Medium für Persönliche Botschaften

www.sabine-skala.de

Smaragd Verlag auf Facebook

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden